Zum Hauptbereich springen Zum Fußbereich springen

Alle Forschungsinstitute auf einen Blick

Die Wissenschaftler_innen an der katho forschen in den fünf Kompetenzfeldern Gesundheit und Pflege, Teilhabe und Inklusion, Bildung und Diversität, Integration & Migration und Antisemitismus & Rassismus sowie Angewandte Theologie. Ihre Arbeit spiegelt sich in acht Forschungsinstituten und einem Forschungsschwerpunkt wider.

Deutsches Institut für Sucht- und Präventionsforschung (DISuP)

Praxisorientierte angewandte Wissenschaft zur sozialwissenschaftlichen und psychologischen Suchtforschung betreibt das DISuP.

Institut für angewandte Bildungs- und Diversitätsforschung

Das Institut für angewandte Bildungs- und Diversitätsforschung untersucht die Teilhabe an Bildung und die Anerkennung von Unterschieden in unserer durch Diversität geprägten Gesellschaft.

Institut für Forschung und Transfer in Kindheit und Familie (foki)

foki fragt sozial- und erziehungswissenschaftlich nach den Gelingensbedingungen für das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen.

Institut für Gesundheitsforschung und Soziale Psychiatrie (igsp)

Praxisbezogen und mit Blick auf die psychosoziale Praxis im Sozial- und Gesundheitswesen forscht das igsp.

Institut für pastorale Praxisforschung und bibelorientierte Praxisbegleitung (IbiP)

Das IbiP unterstützt pastorale Akteure in ihren unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern bei der Reflexion und Konzeption ihrer Praxis.

Institut für Teilhabeforschung

Gesellschaftliche Teilhabe, Selbstbestimmung und Inklusion von Menschen mit Behinderung und im Alter sind Themen am Institut für Teilhabeforschung.

Zentrum für Antisemitismus- und Rassismusforschung (CARS)

Durch Forschungs- und Lehrprojekte sowie gute Vernetzung leistet CARS einen Beitrag gegen Antisemitismus und Rassismus.

Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (DIP)

Forschung, Entwicklung, Evaluation, Beratung, Begleitung und Gutachtenerstellung im Pflege- und Gesundheitswesen – das bietet das DIP.

Forschungsschwerpunkt Netzwerkforschung in der Sozialen Arbeit

Der Forschungsschwerpunkt Netzwerkforschung in der Sozialen Arbeit entwickelt empirische Verfahren der sozialen Netzwerkanalyse.

Zum Header springen