Zum Hauptbereich springen Zum Fußbereich springen

Engagement Global – Praxisstellen in Ländern des Globalen Südens

In einem gemeinsamen Projekt mit Engagement Global, der zentralen Servicestelle für entwicklungspolitisches Engagement des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), unterstützt die katho ihre Studierenden bei der Durchführung von Praktika in Ländern des Globalen Südens. 

Durch die seit 2017 bestehende Kooperation werden Einsätze gefördert, die über das reine Praktikum hinaus einen entwicklungspolitischen Bezug haben.

Die Praxisstellen werden vom International Office der katho ausgewählt und jeweils zum Wintersemester ausgeschrieben. Zu den kooperierenden Praxiseinrichtungen im Programm gehören unter anderem: Vamos Juntos e.V. (Bolivien), intombi e.V. (Südafrika), Our Lady of Peace Center (Jordanien), La Cuculmeca (Nicaragua) und Smiles Africa Experience (Kenia). Das Programm wird beständig ausgebaut und um weitere Einrichtungen ergänzt.

Über das von Engagement Global verwaltete Programm „Konkreter Friedensdienst NRW“ erhalten die Teilnehmer_innen eine einmalige Förderung in Höhe von bis zu 950 Euro pro Person. Außerdem werden die Stipendiat_innen in der Vor- und Nachbereitung des Auslandsaufenthaltes unterstützt.

Zum Header springen