Zum Hauptbereich springen Zum Fußbereich springen
| Münster,

Last Minute! Jetzt noch einen Masterstudienplatz in der Heilpädagogik sichern!

Am Standort Münster sind noch einige Reststudienplätze im Masterstudiengang Heilpädagogik für das Wintersemester 2021/22 verfügbar.

Sie haben Interesse, Ihre Kompetenz in der Heilpädagogik weiter zu vertiefen oder – aus einer angrenzenden Fachrichtung kommend – das eigene fachliche Spektrum durch einen Master Heilpädagogik zu erweitern? Dann qualifizieren Sie sich weiter durch den Masterstudiengang an der katho am Standort Münster. Bewerbungen für letzte noch verfügbare Studienplätze für das kommende Wintersemester sind noch bis zum 15.09.2021 möglich.

Profitieren Sie von dem besonderen interdisziplinären Konzept des Studiengangs, der einen lebendigen Austausch zwischen Studierenden der Sozialen Arbeit und der Heilpädagogik ermöglicht. Der Schwerpunkt „Teilhabeorientierte Netzwerke“ schließt einerseits an die aktuellen Herausforderungen in der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes an und eröffnet die Möglichkeit, sich mit Konzepten zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auseinanderzusetzen. Damit sind Sie up to date und erwerben wichtige Kompetenzen, um zukunftsorientierte Konzepte für vernetzte Unterstützungsstrukturen für Menschen mit Beeinträchtigungen und Benachteiligungen entwickeln zu können.

Die Lehrveranstaltungen finden an der katho Münster vorwiegend in kleinen Seminar-Größen statt, sodass zum einen viel Raum für persönlichen Austausch und Diskussionen zwischen den Studierenden entsteht und zum anderen ein intensiver Kontakt zu den Lehrenden möglich wird.

 

Die Verantwortlichen freuen sich auf Ihre Bewerbung!Informationen zu Zugangsvoraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
Ines Hiegemann (Studiengangskoordination) oder
Larissa Lehmann (Wissenschaftliche Hilfskraft).

Studium Soziales Münster Nachbericht
Zum Header springen