Zum Hauptbereich springen Zum Fußbereich springen

Über die Hochschule

Die katho – kurz & knapp

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (katho) ist mit über 5.100 Studierenden Deutschlands größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft. Träger der 1971 gegründeten Hochschule sind die (Erz-)Bistümer Aachen, Köln, Münster, Paderborn und Osnabrück, refinanziert wird sie zum überwiegenden Teil vom Land. 121 hauptamtlich Lehrende und 246 Lehrbeauftragte unterrichten und forschen in Aachen, Köln, Münster und Paderborn in den Arbeitsgebieten Soziales, Gesundheit und Religionspädagogik. Deutschlandweit ist sie mit ca. 2.500 Studienplätzen die größte Anbieterin für den Studiengang Soziale Arbeit. Die katho ist renommiert in der Forschung von Pflege und Versorgung, Sucht und Suchtprävention, Gesundheit und Soziale Psychiatrie, Bildung und Diversity, Alter und Behinderung, Inklusion und Teilhabe, Netzwerkforschung in der Sozialen Arbeit sowie pastorale Praxisforschung. Die katho kooperiert mit internationalen Universitäten und Praxiseinrichtungen in 36 Ländern.

Die katho im Video

Alle Filme auch auf dem katho-Youtube-Kanal

Rektor: Warum studieren an der katho eine gute Idee ist

Studieren am katho-Standort Aachen

Studieren am katho-Standort Köln

Studieren am katho-Standort Münster

Studieren am katho-Standort Paderborn

Studying abroad: Mit der katho ins Ausland

Wie es sich anfühlt, an der katho zu studieren

Mehr Infos über die katho

Zahlen & Fakten

Zahlen & Fakten

Welche Studiengänge hat die katho in ihrem Portfolio? Wie viele Studierende, Lehrende und Mitarbeitende zählt die Hochschule? Diese und weitere Zahlen und Fakten finden Sie hier kompakt zusammengestellt.

Studienangebot

Studienangebot

In einem Studium an der katho werden Wissen, Können und Haltung in den Arbeitsgebieten Soziales, Gesundheit und Angewandte Theologie vermittelt. Angeboten wird eine Vielfalt an Bachelor- und Masterstudiengängen.

Hochschuljubiläum

Jubiläum – 50 Jahre katho

Seit 50 Jahren studieren, lehren und arbeiten Menschen an der katho. Sie verbindet eine gemeinsame Idee: Menschen zu stärken!

Zum Header springen