Zum Hauptbereich springen Zum Fußbereich springen

Profil / Besondere Angebote

Beratungs- und Unterstützungsangebote

Die katho in Aachen bietet ihren Studierenden verschiedene Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten während des Studiums oder in Krisensituationen an. Neben Beratungen zum Studienverlauf, zu Prüfungsangelegenheiten, Auslandsaufenthalten oder Praxisphasen, werden auch Beratungen in Gleichstellungsfragen, bei gesundheitlichen Beeinträchtigungen (z. B. Behinderungen und chronischen Erkrankungen), bei Diskriminierungserfahrungen im Hochschulkontext sowie eine Rechts- und eine Berufsberatung angeboten. Die Projekte StartNow und FIGEST bieten besondere Unterstützung für Studierende mit Fluchtbiographie und Studierende aus nicht-akademischen Haushalten an.

Kinderbetreuungszimmer und Ruheraum

Das Kinderbetreuungszimmer der katho in Aachen bietet Studierenden einen Raum, in dem sie in Eigenorganisation ihre oder die Kinder von Kommiliton_innen betreuen können. Der Raum ist kindgerecht eingerichtet und mit Spielzeugen und Kinderbüchern ausgestattet. Zudem bietet ein Ruheraum insbesondere gesundheitlich beeinträchtigten Studierenden die Möglichkeit, am Ort der Hochschule Erholungsphasen zwischen den Veranstaltungen wahrnehmen und gestalten zu können sowie Routinen medizinischer Versorgung in privater Zurückgezogenheit zu organisieren.

Tutorium für Erstsemester

Neue Studierende werden bei ihrem Studienbeginn an der katho in Aachen durch Tutorien mit Studierenden aus höheren Semestern begleitet und betreut. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Einführungswoche, in der die neuen Studierenden vor dem Vorlesungsbeginn im Wintersemester die Möglichkeit haben, die Hochschule, das Studium sowie ihre Kommiliton_innen kennenzulernen.

Fairtrade University

Seit 2018 ist die katho in Aachen für ihr Engagement für den Fairen Handel als Fair Trade University ausgezeichnet. Damit einher gehen die Verpflichtungen, auf Veranstaltungen und in der Gastronomie der Hochschule Produkte aus Fairem Handel anzubieten sowie regelmäßige Veranstaltungen und Aktionen zum Fairen Handel zu organisieren.

Vorwahlrecht

Die katho in Aachen bietet verschiedenen Studierenden ein Vorwahlrecht bei der Wahl bestimmter Seminare an, um zu einer besseren Vereinbarkeit des Studiums mit deren Lebenssituation beizutragen. Dieses Vorwahlrecht wird Studierenden mit Familienaufgaben (Kinderbetreuung/Pflege von Angehörigen) sowie Studierenden mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen angeboten.

Zum Header springen